Allgemeines

Hier finden sie allgemeine Informationen über uns.

Im Gymnasium Ottobrunn gibt es einen ca. 17 m² großen Raum, voll gestopft mit großen Schränken, die mit Robotern und Kabeln gefüllt sind, außerdem einer Fläche mit zwölf mit Lego­teilen überlaufenden Kästen, und einem überdimensional großen Tisch als Spielfläche für die Roboter. In diesem Raum bereiten wir uns mehrmals pro Woche auf Wettbewerbe vor, wie zum Beispiel den jährlich ausgetragenen FLL. Die FIRST® LEGO® League (kurz FLL) steht jedes Jahr unter einem anderen Motto, in diesem Jahr unter dem Thema „Trash Trek". Vier Kategorien werden bewertet: das Robot Game (wie der Roboter programmiert wurde), das Robot Design (wie gut der Roboter gebaut ist), die Forschungs­präsentation (wie gut die Teilnehmer­gruppe sich mit dem Thema beschäftigt hat) und Teamwork (wie gut das Team zusammenarbeitet). Um diese zahlreichen Aufgaben in der relativ kurzen Zeit zu bewältigen, ist unser Team in zwei Kategorien unterteilt: ein Bau- und Programmierteam und ein Forschungs­team. Die Aufgaben werden zum Teil gemeinsam bearbeitet oder an die einzelnen Teilteams weitergegeben. Am Ende einer Aufgabe werden die Ergebnisse in der gesamten Gruppe präsentiert, kommentiert und gemeinsam verbessert.